18. November 2019

GIGA WP 175 Revisiting the Resource–Conflict Link

Das 175. Working Paper vonm German Institute of Global and Area Studies beschäftigt sich mit kausalen Mechanism in ölexportierenden Ländern. Dazu haben die Autoren Matthias Basedau, Annegret Mähler und Miriam Shabafrouz die vier Länder Algerian, Nigeria, Iran und Venezuela ausgewählt. Systematisch wurde versucht die Zusammenhänge zwischen Ressourcen und Konflikten herauszuarbeiten.

Das vollständige Working Paper “Revisiting the Resource–Conflict Link: A Systematic Comparative Test of Causal Mechanisms in Four Major Oil-Exporting Countries” erschien im August 2011 und ist kostenlos beim GIGA als PDF erhältlich.

Schreibe einen Kommentar