13. November 2019

1. Santeria – Was ist Santeria?

1. Santeria: Was ist Santeria? Santeria ist eine afroamerikanische Religion, die hauptsächlich auf Kuba praktiziert wird. Von den eigenen Anhängern, den “santero” und “santera”, wird …

2. Von Afrika nach Kuba

Die Spanier Indien und China waren wichtige Handelspartner Europas. Durch das Eindringen der Osmanen und die damit verbundene Entmachtung des byzantinischen Reiches, waren die Landwege …

3. Auf Kuba

3.1 Die Yoruba Wie kam es nun, dass gerade die Yoruba zur stabilsten Gruppe Kubas wurden? Nachdem das Oyo-Reich zusammengebrochen war, wurde ein großer Teil …

3.2 Die Reaktionen der Spanier

Die Spanier waren der Ansicht, dass sich die Afrikaner leichter ausbeuten ließen, wenn man ihre Kultur systematisch zerstören würde. Doch die Spanier hatten Probleme, dies …

4.5 Zerfall der Cabildos

Während der letzten Dekade des 19. Jahrhunderts veränderten sich die Cabildos. Ab diesem Zeitpunkt waren die Cabildos auch für Nicht-Lucumi offen. Außerdem konnte man durch …

5. Schluss

Die Cabildos spielten eine entscheiden Rolle bei der Entstehung der Santeria. Sie boten den Afrikanern die Möglichkeit, sich zu treffen und sich auszutauschen. Ohne die …